Im heurigen Schuljahr haben sich insgesamt 220 Schülerinnen und Schüler der Unterstufe der Herausforderung des Big Challenge Contests gestellt. Dies ist ein internationaler Englisch Wettbewerb in dem sowohl produktive als auch rezeptive Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler unter Beweis gestellt werden. Die Teilnehmenden hatten bereits im Vorhinein die Möglichkeit, sich auf der „Game Zone“ des Wettbewerbbetreibers mit interaktiven Onlineübungen auf den Contest vorzubereiten. Mit Motivation haben sich die Schülerinnen und Schüler auch untereinander herausgefordert und haben großartige Leistungen, auch im Steiermark weiten Vergleich, erbracht. Raphael Schegula (2C) und Arabella Winkler (4C) haben zudem den Contest auf Landesebene gewonnen und freuen sich über tolle Hauptgewinne. Das Ergebnis der Besten unserer Schule ist nach unterschiedlichen Sprachniveaus in Folge angeführt:

Big C collage

Platzierung schulintern (Landesbene)

 

Schulstufe 5:

Platz 1: Sebastian Kalcher, 1B (Steiermark: 25)

Platz 2: Elias Hofmeijer, 1B (Steiermark: 42)

Platz 3: Vuk Stojanovic, 1B & Zoe Ritter, 1B (Steiermark: 44)

Schulstufe 6:

Platz 1: Raphael Schegula, 2C (Steiermark: 1)

Platz 2: David Cservak, 2A (Steiermark: 17)

Platz 3: Jonas Klingenstein, 2B (Steiermark: 24)

Schulstufe 7:

Platz 1: Paul Bergold, 3A (Steiermark: 11)

Platz 2: Richard Jany, 3A (Steiermark: 12)

Platz 3: Melina Ziske, 3A & Henri Weinhandl, 3B (Steiermark: 16)

Schulstufe 8:

Platz 1: Arabella Winkler, 4C (Steiermark: 1)

Platz 2: Maximilian Feuchter, 4C (Steiermark: 18)

Platz 3: Jakob Kern, 4C (Steiermark: 29)

AKTIVITÄTEN UND PROJEKTE

Sport

Man sollte Sport treiben, ohne vom Sport getrieben zu werden. (Gerhard Uhlenbruck)

Geisteswissenschaft

Das Leben verlangt gebieterisch eine Leitung durch den Gedanken. (Wilhelm Dilthey)

Naturwissenschaft

Die Naturwissenschaften braucht der Mensch zum Erkennen, den Glauben zum Handeln. (Max Planck)

RoboCup

Der Mensch ist das wichtigste und kostbarste Peripheriegerät eines Computers. (Unbekannt)

Kreatives

Es sind immer die einfachsten Ideen, die außergewöhnliche Erfolge haben. (Leo Tolstoi)

Soziales

Der Mensch lebt nicht voll, wenn er nur für sich lebt und sein Dasein bewahrt. (Berthold Auerbach)