Am 04.10.2022 wurde im feierlichen Rahmen und im Beisein von Rektor Univ.-Prof. DI Dr. Harald Kainz, Vizerektor für Lehre Univ.-Prof. DI Dr. Stefan Vorbach und Bildungsdirektorin Elisabeth Meixner, BEd, die Kooperationsvereinbarung der TU Graz mit dem BRG Petersgasse, vertreten durch Mag. Florian Brandner, erneuert. Als Kooperationsschule der ersten Stunde haben wir seit 2010 unzählige Workshops, Institutsführungen, Schauvorlesungen und Infoveranstaltungen besucht, es wurden viele Ferialpraktika im Rahmen der Frauen-in-die-Technik-Initiative durchgeführt, u.v.a.m. Diese Form der Wertschätzung bekräftigt uns darin, die Kooperation mit der TU Graz in der oben beschriebenen Art fortzusetzen und in manchen Aspekten womöglich sogar noch auszubauen. Wir freuen uns also auf viele weitere Jahre einer erfolgreichen Kooperation zwischen der TU Graz und dem BRG Petersgasse!

 RTF7429 

 

kooperationsvereinbarung

AKTIVITÄTEN UND PROJEKTE

Kreatives

Es sind immer die einfachsten Ideen, die außergewöhnliche Erfolge haben. (Leo Tolstoi)

Sport

Man sollte Sport treiben, ohne vom Sport getrieben zu werden. (Gerhard Uhlenbruck)

Soziales

Der Mensch lebt nicht voll, wenn er nur für sich lebt und sein Dasein bewahrt. (Berthold Auerbach)

Naturwissenschaft

Die Naturwissenschaften braucht der Mensch zum Erkennen, den Glauben zum Handeln. (Max Planck)

RoboCup

Der Mensch ist das wichtigste und kostbarste Peripheriegerät eines Computers. (Unbekannt)

Geisteswissenschaft

Das Leben verlangt gebieterisch eine Leitung durch den Gedanken. (Wilhelm Dilthey)